Immobilien-Investoren-Beratung GmbH

Talmud Tora Realschule

Aufgabenstellung:

Abgeschlossen

Auftraggeber:

Eigentümer

Kategorie:

Kultur

Die Jüdische Gemeinde in Hamburg hat eine neue Heimat in der Talmud Tora Realschule gefunden.

Nach erheblichen und aufwändigen Umbaumaßnahmen konnte das ehemalige Schulgebäude bezogen werden.

 

Die IPT hatte die Aufgabe, die strukturierte Finanzierung zum Umbau des imposanten Gebäudes, orientiert an dessen Nutzungsgedanken, aufzubauen und die notwendige Refinanzierung zu sichern. Im Besonderen durch die erhebliche Außenwirkung der Maßnahme, verbunden mit den Wünschen und Vorstellungen der Gemeindevertreter, war eine intensive Zusammenarbeit mit allen entscheidenden Ansprechpartnern eine wesentliche Voraussetzung für die erfolgreiche Umsetzung des Projektes.

 

Nunmehr haben Kindergarten, Schule und Verwaltung mit den weiteren sozialen Aufgaben der Gemeinde einen sicheren Hafen gefunden.

„Tora“ ist die Bezeichnung der jüdischen Bibel und „Talmud“ bedeutet: mündlich überlieferte Bibel mit Auslegungen und Kommentaren.

 

Poppenbütteler Bogen 82

22399 Hamburg

+49 (0)40 288 096 59 0

© 2018 IPT Immobilien-Investoren-Beratung GmbH Design: hamburgzwo13 Werbeagentur GmbH